Vereinsaufgaben lt. Statuten

Der Verband, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt die Vertretung gemeinsamer Interessen medienpädagogischer Vereine in Österreich, die Verbreitung, Unterstützung und Sicherung medienpädagogischer Projekte und Initiativen sowie die Verbreitung von Medienbildung, Medienkompetenz bzw. digitaler Kompetenz in der Bevölkerung.

Der Verband versteht Medienbildung als notwendig für eine erfolgreiche Orientierung in der Welt und damit als Grundvoraussetzung der gesellschaftlichen Teilhabe.


Impressum

Offenlegung gemäß Mediengesetz

Medieneigentümer, Herausgeber und Verleger

Bundesverband Medienbildung

c/o Akzente Salzburg

Glockengasse 4c, 5020 Salzburg

Vorstand und RechnungsprüferInnen

Vorstand

Dr. Christian Swertz (Obmann)

Christian Berger, MA

Renate Holubek, MSc

Mag. Anu Pöyskö

Sonja Messner, MA

RechnungsprüferInnen

Mag. Michaela Anderle

Mag. Christoph Kaindel


Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Daten ist für uns selbstverständlich. Wir speichern Ihre Daten nur innerhalb der gesetzlichen Vorschriften und nur so lange, wie unbedingt erforderlich. Wir verwenden keine Cookies, keine Webanalysewerkzeuge, keine Newsletter, haben das Webserverlogfile für unseren Webserver deaktiviert und geben keine Daten an Dritte weiter.

Wenn Sie per E-Mail oder telefonisch Kontakt zu uns aufnehmen, werden die von Ihnen zugesandten Nachrichten und die angegebenen Daten eine Woche nach Erledigung des Vorgangs gelöscht. Wenn Sie Mitglied des Vereins werden, sind wir gesetzlich verpflichtet, Ihre Kontaktdaten zu speichen. Diese Daten werden nach Austritt umgehend gelöscht.

Bitte kontaktieren Sie ein Mitglied des Vorstandes über die Mailadresse office@bundesverband-medienbildung.at oder postalisch unter
Bundesverband Medienbildung
c/o Akzente Salzburg - Initiativen für junge Leute
Glockengasse 4c/2. Stock
5020 Salzburg
um Auskunft zu gespeicherten Daten zu erhalten, eine Berichtigung vornehmen zu lassen oder Ihr Recht auf Löschung von Daten wahrzunehmen. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in irgend einer Weise verletzt worden sind, freuen wir uns über einen kurzen Hinweis, damit wir Ihren Rechte umgehend entsprechen können. Selbstverständlich können Sie sich auch an die Datenschutzbehörde wenden. Sie finden die Kontaktdaten der Datenschutzbehörde unter https://www.dsb.gv.at/.


Alle Publikationen sowie die Website des Bundesverbands Medienbildung entsprechen den deklarierten Zielen und Aufgaben des Vereins.

Die ZVR-Zahl des Vereins lautet 076860046.

Die Kontonummer des Vereins ist AT73.1420.0200.1097.3830 (BIC EASYATW1).